Facebook

Posts: 1

In sozialen Netzwerken wird weniger gelogen als angenommen

Laut einer aktuellen Studie lässt sich über Angaben im Profil von Nutzern von Sozialen Netzwerken die Persönlichkeit einer Person relativ gut einschätzen. Die Wissenschaftler beobachteten, das Selbstinszenierung weniger häufig vorkommt als angenommen.

Mich würde interessieren, wie gut die Ergebnisse dieser Studie auf andere Kulturräume übertragbar sind, womit ich sowohl den asiatischen, als auch den nordamerikanischen Raum meine.

PDF zur Studie